Kleine Hosenkollektion, Vorsicht: gemütlich!!

Mein Junge ist so schnell und plötzlich gewachsen, dass ihm alle seine Hosen zu kurz sind. So habe ich ihm jetzt diese drei wunderbaren Hosen genäht. Der Hosenschnitt ist aus dem Japanischen Schnittmusterbuch „Happy Homemade Kids“ von Ruriko Yamada.  Von Lena habe ich die Idee das Hosenmodell etwas abzuwandeln. Im Originalschnitt hat die Hose einen Gummizug im Bund und an den Beinen ist sie weit und gerade geschnitten. Die Idee von Lena, am Bauch und Beinbund ein elastisches Yersey anzunähen, fand ich prima. Nun habe ich es auch mal ausprobiert und bin begeistert. Die Hose ist praktisch und unser Junge trägt sie täglich. Danke Lena, es ist eine wundervolle Hose!!!

20140510_104004_Sony  20140507_160600_Sony20140610_080906_Sony  20140610_080814_Sony 

Mein Spatz wünschte sich Schäfchen-Taschen.

20140609_152806_Sony  20140609_113346_Sony

Wünsche euch allen einen schönen creadienstag!

Liebe Grüße, Katharina

Advertisements

6 Gedanken zu “Kleine Hosenkollektion, Vorsicht: gemütlich!!

  1. Pingback: Jungen-Weste | Alvariina

  2. Liebe Katharina,
    Neben deinen Puppen, finde ich die Hosen ja auch super! Tolle Sachen machst du! Schön, dass du die Ergebnisse mit uns teilst. Ich glaube, ich schau jetzt öfters mal vorbei. 🙂
    LG
    Carola

  3. Pingback: Zweite kleine Hosen-Kollektion | Alvariina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s