Strickpullunder und mehr

Der kleine Spatz ist so gewachsen, dass er einfach neue Kleidung braucht. Letzte Woche habe ich euch die kleine Hosenkollektion gezeigt, die ich für ihn genäht habe. Heute zeige ich euch diesen Pullunder . Er ist aus halb Merinowolle, halb Baumwolle (Grignasco Knits) gestrickt. Da unser Kleiner eine sehr empfindliche Haut hat, eignet sich diese Wollmischung für ihn besonders gut.

Dieses mal habe ich mich an ein erstes Strickmuster gewagt. Ehrlich gesagt hatte ich es mir um einiges schwieriger vorgestellt. Ich war ganz überrascht, dass es so gut geklappt hat und bin ganz stolz und zufrieden mit dem Ergebnis.

Unser Spatz trägt den Pullunder  unglaublich gerne, was das Mutterherz erfreut. Da hat sich die ganze Mühe doch gelohnt.

20140616_121404_Sony20140616_121730_Sony

Das ist  mein neues Strickprojekt. Eine Babyjacke in Gr.80. Die Jacke ist aus reiner Bio-Schurwolle von Semilla. Eine wundervolle Wolle und ich liebe die Farben.  Wenn die Jacke fertig ist zeige ich sie euch noch mal.

DSC03498

Auch eine Puppenmütze und ein paar Schuhe habe ich gestrickt – aus  Resten von Wollgarn. Da das Puppenkind noch nicht ganz fertig ist, schicke ich heute erst einmal nur Mütze und Schuhe zum Creadienstag. Und nächste Woche dann hoffentlich mit Puppenkind.

DSC03537
Ich wünsche euch eine gute Woche.

Herzlich, Katharina

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stricken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s