Sonnenkind Bjerka

Ihr Lieben. Hier zeige ich Euch noch eines meiner Sonnenkinder. Bjerka ist zu Weihnachten entstanden und zur ihrer Puppenmutter gereist. Dort ist sie gut angekommen und liebt ihr neues Zuhause sehr!

Sie ist ein 40 cm großes Puppenmädchen. Wie alle Alvariina Sonnenkinder  ist sie aus natürlichen Materialien mit großer Sorgfalt liebevoll von Hand genäht. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwolle mit eingeknüpften Haarsträhnen, das Gesicht ist mit feinem Stickgarn aufgestickt. Ihr Körper ist aus hochwertigem Schweizer Puppentrikotstoff mit einem besonders reiß-festen Garn genäht und fest mit Schafwolle gestopft. So ist sie trotzdem noch weich, riecht unheimlich gut und passt sich der Körpertemperatur des Kindes an

waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160223_09waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160223_03waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160223_10waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160223_13waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20170223_02waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160223_06waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160223_11waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160223_17

Ich wünsche Euch eine schönen und kreativen Dienstag,

bis dann, herzlichst, Katharina

 

Mein Sonnenkind Silla

Hallo ich bin Silla und bin noch eines der Weihnachts-Sonnenkinder. Entstanden bin ich in der vorweihnachtlichen, vom Kerzenlicht erstrahlten Zeit. Ich konnte es kaum erwarten zu Weihnachten meine neue Familie kennen zu lernen. Ich wurde mit Freude, Liebe und offenen Armen von ihr empfangen. Inzwischen habe ich mich so richtig eingelebt und bin sehr glücklich!!!

img_6521

img_6513

img_6591

 

img_6489

img_6630

 

img_6587

img_6683

img_6616

img_6704

img_6679

 

img_6490

img_6454

Silla ist ein 40 cm großes Puppenmädchen. Wie alle Alvariina Sonnenkinder  ist sie aus natürlichen Materialien mit großer Sorgfalt liebevoll von Hand genäht. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwolle mit eingeknüpften Haarsträhnen, das Gesicht ist mit feinem Stickgarn aufgestickt. Ihr Körper ist aus hochwertigem Schweizer Puppentrikotstoff mit einem besonders reiß-festen Garn genäht und fest mit Schafwolle gestopft. So ist sie trotzdem noch weich, riecht unheimlich gut und passt sich der Körpertemperatur des Kindes an.

Ich wünsche Euch eine schönen und kreativen Dienstag,

bis dann, herzlichst, Katharina

Ein neues Puppen-Jahr beginnt …

Zurück aus der golden leuchtenden Weihnachtspause sind wir gut ins neue Jahr gekommen und ich hoffe ihr hattet alle einen schönen Jahreswechsel.

Von ganzem Herzen wünsche ich Euch allen in Nah und Fern ein gutes, strahlendes und kraftvolles neues Jahr mit vielen schönen Erlebnissen, möge es friedlicher und ruhiger in der Welt werden!!!!

waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160112_07

Voller Schaffenskraft und Freude kehre ich nun zurück zu meiner Arbeit mit den Puppen. Jedes mal wieder stelle ich fest, wie gut so eine Schaffenspause tut. Ich kann es kaum erwarten wieder mit meinen Händen zu arbeiten, zu erschaffen, zu werkeln und neue Ideen kreative umzusetzen. Gerade heute sind die ersten Sonnenkinder im neuem Jahr  unter meinen Händen geboren. Dieser Moment ist ein ganz Besonderer, der immer wieder einen neuen Zauber mit sich bringt! Ich freue mich auf das neue Jahr und bin gespannt was es für mich bereit hält.

waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160112_10

alvarina-waldorfpuppen-20170116_02

Heute möchte ich Euch auch  meine beiden Geschwister-Kinder Embla und  Arvi  zeigen. Sie sind noch zwei meiner Weihnachtskinder – ein Herz und eine Seele die Zwei. Sie haben hier viel mit einander gespielt und ich schaute ihnen immer gerne dabei zu. Manchmal konnten sie sich auch kräftig zanken, wie es bei Geschwistern so üblich ist. Inzwischen haben sie sich in ihrer neuen Familie eingelebt und werden sehr geliebt.

waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20161213_30

waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20161213_01

waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20161213_09

waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20161213_07

waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20161213_05

waldorfpuppewaldorfpuppenalvariina-20160112_09

Alles Liebe, herzlichst, Katharina.

Stimmung

In der vergangenen Woche Begrüßte uns häufig der  Nebel in der Früh und versteckte die Welt. Dicht und dick lag er über ihr. Ich mag diese Stimmung sehr. Sie hat so etwas mystisches, stilles und in sich gekehrtes.Und zum ersten Advent kehrte die Sonne mit all ihrem Licht zurück, erhellte die Herzen und das Adventsfest.

Die Vorfreude beim großem Hasenjunge ist so groß und alles ist so aufregend – jedes Jahr wieder! Wir haben die Tage die ersten Kekse gebacken, ein Sternen-Mobilé gebaut, Gold-Sterne gebastelt und die ersten Weihnachtslieder gesungen. Ach es ist so eine schöne und besondere Zeit die immer wieder ihren großen Zauber mit sich bringt. Draußen ist es inzwischen schon sehr karg, kahl und grau. Die dunkle Zeit ist da und ich spüre wie langsam das innere Licht in mir immer heller  zu Leuchten beginnt und diesen besonderen Glanz in die Welt trägt.

Ja und auch die kleine Loni hat sich die Tage mutig in die Welt gemacht zu ihrer neuen Familie. Sie ist entstanden, als der erste Schnee fiel und wir haben uns gemeinsamem weiterhin nach ihm gesehnt, doch scheinbar müssen wir uns noch etwas gedulden.

alvariinawaldorfpuppen20161120_20

alvariinawaldorfpuppen20161120_18

alvariina-winterlandschaft-20151123_14

alvariinawaldorfpuppen20161120_13

alvariinawaldorfpuppen20161120_22

alvariinawaldorfpuppen20161120_23

Loni ist eines meiner 40 cm großen Puppenmädchen. Wie alle Alvariina Sonnenkinder  ist sie aus natürlichen Materialien mit großer Sorgfalt liebevoll von Hand genäht. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwolle mit eingeknüpften Haarsträhnen, das Gesicht ist mit feinem Stickgarn aufgestickt. Ihr Körper ist aus hochwertigem Schweizer Puppentrikotstoff mit einem besonders reiß-festen Garn genäht und fest mit Schafwolle gestopft. So ist sie trotzdem noch weich, riecht unheimlich gut und passt sichder Körpertemperatur des Kindes an.

Ich wünsche der kleinen Loni eine schöne Zeit mit ihrer neuen Puppenmutter und neuenFamilie!

Und Euch Lieben in Nah und Fern eine schöne neue Woche.

Herzliche Grüße, Katharina

verlinkt beim creadienstag

Puppenmädchen Mia

Endlich gibt es auch zu Mia noch einen kleinen Blogbeitrag.
Mia ist noch eines meiner Sommer-Mädchen, die mich an den warmen Tage, an die wundervolle Zeit auf Samsö mit Meer, Strand und Sonne erinnert! Vor allem ihr Kleid in blau mit den weißen Vögeln ist immer wieder das pure Leuchten des Meeres für mich! Es fühlt sich schon so lange her an.

Inzwischen ist der Herbst eingezogen, die Blätter verfärben sich und es wird immer goldener!Auch das Michaelisfest wurde gefeiert. Es ist das erste Fest vor Sankt Martin und Nikolaus, welches uns auf die Weihnachtzeit vorbereitet und das erste Licht in die bevorstehende dunkle Jahreszeit bringt.

20160918_10553520160919_10052320160919_100503

alvariina-samso-20160821_08

Mia ist ein 40 cm großes Puppenmädchen. Wie alle Alvariina Sonnenkinder  ist sie aus natürlichen Materialien mit großer Sorgfalt liebevoll von Hand genäht. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwolle mit eingeknüpften Haarsträhnen, das Gesicht ist mit feinem Stickgarn aufgestickt. Ihr Körper ist aus hochwertigem Schweizer Puppentrikotstoff mit einem besonders reiß-festen Garn genäht und fest mit Schafwolle gestopft. So ist sie trotzdem noch weich, riecht unheimlich gut und passt sich der Körpertemperatur des Kindes an.

Ich wünsche der kleinen Mia eine schöne Zeit bei ihrer neuen Puppenmutter und mit ihrer neuen Familie!

Herzliche Grüße, Katharina

verlinkt beim creadienstag

Spätsommertraum

Sehr lange war es nun schon wieder so still hier auf meiner Seite. Mir fehlt gerade die Zeit und Lust hier aktiv zu sein, man genießt jeden Moment draußen und macht nur das nötigste daheim. Doch heute lasse ich mal wieder eine leise Stimme hier erklingen.

Was für eine große Überraschung und was für ein unglaubliches Geschenk ist dieser Spätsommer. Vor drei Wochen war es hier noch mal so richtig schön warm, so dass wir ganz spontan ans Meer fahren mussten. Im Meer baden, mit den Wellen tanzen, im Zelt liegend dem Wind in den Bäumen lauschen, mit der Familie sein – raus aus dem Alltag und der Stadt lässt mein Herz tanzen.

Und auch am vergangenen Wochenende mussten wir wieder ganz spontan raus aus der Stadt. Es trieb uns zu Freunden aufs Land. Wir genossen dieses wunderschöne, sonnige und schon herbstliche Wochenende bei ihnen auf dem Bauernhof und schwirrten von dort aus für einen Tag wieder ans Meer.

Täglich sauge ich die letzten noch etwas wärmeren Tage bis in meine letzten Zellen auf und kann mich nun auch an dem einkehrenden Herbst erfreuen.

Nebenher entstanden und entstehen kleine Projekte, an denen ich meine Freude habe.

20160910_14382120160911_16225520160910_15323620160910_15420920160909_20213220160910_19304620160911_172248waldorfpuppewaldorfpuppen-alvariina-20160703_15waldorfpuppewaldorfpuppen-alvariina-20160925_04waldorfpuppewaldorfpuppen-alvariina-20160925_05waldorfpuppewaldorfpuppen-alvariina-20160925_03waldorfpuppewaldorfpuppen-alvariina-20160925_10waldorfpuppewaldorfpuppen-alvariina-20160925_11waldorfpuppewaldorfpuppen-alvariina-20160925_12

 

14240862_590351164466769_1996520457_n-jpgig_cache_keymtmzmtkwoduwndk3mdazmjc2mg20160819_124250-2basteln-mit-kindern-alvariina-20160925_08Alvariina 20160821_02

Herzlichst, Katharina.

verlinkt beim Creadienstag

 

 

 

 

Sonnenkind Fia

Waldorfpuppe,Waldorfpuppen,  Alvariina 20160828_27

Mein Sonnenkind Fia war mein letztes Augustkind, bevor es dann in die große Sommerpause ging. Nun bin auch ich zurück im Alltag und bei meiner Arbeit mit den Puppen.
Fia liebt es bei den Blumen und erfreut sich immer sehr an ihrer Farbenpracht und ihrem Duft. Tief steckte sie ihre feine, kleine Nase in die unterschiedlichsten Blüten und beobachtete die Bienen und Schmetterlinge. Inzwischen ist auch sie gut und glücklich bei ihrer neuen Familie und kleinen Puppenmutter angekommen.
Vom Herzen alles Liebe – für Dich liebe Fia und Deiner neuen Puppenmutter.

Waldorfpuppe,Waldorfpuppen,  Alvariina 20160828_07

Waldorfpuppe,Waldorfpuppen,  Alvariina 20160828_06

Waldorfpuppe,Waldorfpuppen,  Alvariina 20160828_08

Waldorfpuppe,Waldorfpuppen,  Alvariina 20160828_22

Waldorfpuppe,Waldorfpuppen,  Alvariina 20160828_04

Waldorfpuppe,Waldorfpuppen,  Alvariina 20160828_23

Waldorfpuppe,Waldorfpuppen,  Alvariina 20160828_20

Fia ist ein 40 cm großes Puppenmädchen. Wie alle Alvariina Sonnenkinder  ist sie aus natürlichen Materialien mit großer Sorgfalt liebevoll von Hand genäht. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwolle mit eingeknüpften Haarsträhnen, das Gesicht ist mit feinem Stickgarn aufgestickt. Ihr Körper ist aus hochwertigem Schweizer Puppentrikotstoff mit einem besonders reiß-festen Garn genäht und fest mit Schafwolle gestopft. So ist sie trotzdem noch weich, riecht unheimlich gut und passt sich der Körpertemperatur des Kindes an.

Ich wünsche Euch einen schönen Septembertag,

von Herzen, Katharina

verlinkt beim creadienstag